Weiberfaschin 2016

Weiberfasching 2016

Das Programm war wieder vielseitig und bereits nach einer halben Stunde begann die erste Einlage. Dies waren die erst im Januar neu gegründeten Show- und Gardemädchen der Spielvereinigung Stegaurach, die zu einem „Neue-Deutsche-Welle-Medley“ ihr erworbenes Können präsentierten. Die Trainerin Melanie Kuhnert kann stolz auf ihre Mädels sein. Nach großem Beifall ging es in die nächste Tanzrunde, bei der Musiker Werner Scheer, seines Zeichens Vorstand des Vereins, mit seiner Nichte Sabrina den Tanzfreudigen mit einer Stimmungsrunde einheizte.    
Die Wahl der Stegauracher Faschingsprinzessin darf natürlich nicht fehlen. Diese gestaltet sich immer in zwei Runden, in denen die Kriterien einer würdigen Faschingsprinzessin getestet werden. Durch die Wahl führt, wie auch in den Jahren zuvor, professionell und witzig Thilo Wagner, der mit einem dreifachen „Stegaurach Helau“ die Damen gleich auf Touren brachte. Beim Interview mit der amtierenden Faschingsprinzessin Heidi Kolb über Ihre Arbeit im vergangenen Jahr haben die beiden nicht mit Humor gespart.
Dazwischen trat heuer zum ersten Mal die Tanzgruppe aus Oberharnsbach unter der Leitung von Renate Endres auf. Als Stewardessen mit einer fetzigen Choreographie zum Song „Candyman“ von Christina Aquilera konnte man die jahrelange Tanzerfahrung der Mädels sofort erkennen.
Auch der Auftritt des Männerballetts der Stegauracher Feuerwehr war wieder ein gelungener Beitrag. Sylvia Zirkel, die Trainerin, hat erneut viel Engagement und Herzblut in die künstlerische Gestaltung von „Bluesbrother“ gesteckt, die die Männer super dargestellt haben. Auch sie gingen nicht ohne eine Zugabe von der Bühne.  
Wegen erstmaligem Punktegleichstand zweier Kandidatinnen, kam es zur Stichwahl, aus der Margot Scheer als Siegerin und somit als Faschingsprinzessin 2016 hervorging. Die Krönung vollzog Thilo Wagner und nach einer darauffolgenden langen Tanzrunde ging der schöne Abend weit nach Mitternacht zu Ende. Und viele der „Faschingsweiber“ bestätigten beim Nachhause gehen, dass sie nächstes Jahr wieder dabei sind.

Bilder in der Bildergalerie

 

Theme by Danetsoft and Danang Probo Sayekti inspired by Maksimer