1. Damenmannschaft

Laden...


Derbysieger

Am Samstag waren unsere Damen zu Gast bei der Reservemannschaft vom Bayernligisten SV Frensdorf und mussten dort auf den Failsberg Farbe bekennen.

Das Trainerduo musste im Spiel zur Vorwoche wieder Veränderungen vornehmen, da aus Krankheitsgründen einige Stammkräfte ausfielen. Doch die Mädels die auf dem Platz standen waren von der ersten Minute an hellwach und voll konzentriert. Mit dem Anpfiff begann der Tabellenführer das Heft des Handels in die Hand zu nehmen, lediglich ein Tor wollte nicht fallen. So musste man bis zur 24. Minute warten ehe Sabrina Schmitt nach einem Freistoß die 1:0 Führung erzielen konnte. In der 37. Minute war es erneut Sabrina Schmitt, die nach einem schönen Sololauf von Lena Friedel mustergültig bedient wurde und nur noch einschieben musste.

Auch die Wechsel in der Pause taten dem Spiel keinen Abbruch, im Gegenteil beide Joker stachen. So war es Marina Hirt die vier Minuten nach der Pause auf 3:0 erhöhte. Kurz darauf vergab Sabrina Schmitt einen Strafstoß, so dass es beim 3:0 blieb. Nach einem Leichtsinnsfehler in der Hintermannschaft kam Frensdorf durch Celina Felser in der 57. Minute zum Ehrentreffer. Doch nur eine Minute später stellte Lena Friedel den alten Abstand wieder her. Der zweite Joker Susanna Müller traf in der 65. und 67. Minute per Doppelback und machte den Sack zu. Das letzte Wort hatte wiederum Sabrina Schmitt, die zu ihrem zweiten Elfmeter antrat und dieses Mal sicher zum Endstand von 7:1 vollstreckte.

Eine geschlossene Mannschaftsleistung ließ uns somit auch die Hürde in Frensdorf nehmen. In der kommenden Woche haben wir ein weiteres brisantes Derby auf der heimischen Andreas-Faust-Sportanlage in Walsdorf gegen den FSV Unterleiterbach, welche uns alles abverlangen werden.

Das Team


(h.v.l.) Lisa Mohr, Lena Friedel, Marina Hirt, Sabrina Schmitt, Laura Denzler, Luisa Neubauer
(m.v.l.) Trainer Steffan Seidler, Betreuer Helmut Simon, Ronja Zegar, Carolin Oberst, Christina Pfaff, Susanna Müller, Nadine Schmauser, Alina Dorsch, Melanie Hennemann, Co-Trainer Ashton Buchanan
.
(v.v.l.) Theresa Pfaff, Bianka Rossow, Miriam Krieger, Alina Simon, Theresia Martin, Laura Böhm, Michelle Stretz, Natalie Zeh, Elisa Kirchner. Auf dem Bild fehlt Sophie Schmittschmitt



Unsere Mannschaft bedankt sich bei allen Freunden und Förderern für die große Unterstützung!

Mannschaft hinter der Mannschaft
Zudem möchte sich die Damenmannschaft bei Claus Zech und Rainer Rohe für ihre Unterstützung bedanken. Beide Privatpersonen unterstützen uns seit Jahren.
Vielen lieben DANK

Trainer:


Steffan Seidler
Tel. priv.: 0951 / 20 87 68 84  od. 0171 / 6 26 26 97
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Co-Trainer:


Buchanan Ashton
Tel. priv.: 0171 / 2 06 62 72
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Betreuer:


Helmut Simon
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Search