1. Damenmannschaft

Laden...


Spielbericht


Punkteteilung hilft keinen der beiden Mannschaften

Bei herrlichem Fußballwetter trennten sich am Samstag der 1. FFC Hof II und die SpVgg Stegaurach 1:1.


Die Gäste setzten die Hoferinnen von Beginn an unter Druck und versuchten die frühe Führung zu erzielen. Jedoch mit dem ersten Angriff der Heimelf ging dieser Plan für die SpVgg nach hinten los. Nach schönem Dribbling von Nina Klöß im Gästestrafraum erzielte diese im zweiten Versuch bereits nach sieben Minuten das 1:0. Stegaurach zeigte sich nicht geschockt und nahm immer mehr das Heft in die Hand. Während Svenja Meißner nach einem Pfostenfreistoß in der 40. Minute noch Pech hatte, erzielte Katrin Schäder nach schöner Vorarbeit von Franziska Wittmann förmlich mit dem Pausenpfiff den verdienten Ausgleich.


Zu Beginn der zweiten Hälfte wurde Stegaurach seiner Favoritenrolle gerecht und erspielte sich Chance um Chance. Der Hofer Bayernligareserve gelang es nur selten sich aus der Umklammerung zu lösen. Da jedoch wieder einmal bis zur letzten Minute klarste Tormöglichkeiten ausgelassen wurden, blieb es am Ende nur bei einem Punkt für Stegaurach. Die Spielberger-Elf verpasste somit eine große Chance sich vorerst deutlicher von den hinteren Rängen zu entfernen.
   67

 

Das Team


Ansprechpartner:


Spartenleiter Fussball:

Steffan Seidler
Tel. priv.: 0951 / 20 87 68 84  od. 0171 / 6 26 26 97
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Search